SEHENSWERT
NEWS
Der KURIER zeichnet aus: Die Besten der Besten 2014 - Gery Seidl pointiert mit „BITTE. DANKE“
Gery Seidl lässt sich bei seinen Programmen am liebsten von der Realität inspirieren. So ist auch das aktuelle „BITTE. DANKE“ ein Spiegel realer Lebenssituationen, eine vergnügliche Tour durch die Unwegsamkeiten des Lebens. Und Fragen über Fragen: Warum findet man gerade die langsamsten Autofahrer immer auf der vierten Spur? Warum regen wir uns über die NSA-Überwachung auf und geben gleichzeitig intimste Geheimnisse auf Facebook bekannt? Wie recht Gery Seidl doch hat: „Hin- und hergerissen zwischen Luxusproblemen und täglich angekündigter Apokalypse rudern wir durch unsere Welt und sagen freundlich: Bitte. Danke.“ Seidl ist mit seinem 5. Solo ein sehr humorvoller Ausflug in die Seelenlandschaft eines jungen Paares und in dessen Umfeld gelungen. (© kurier.at)
© kurier.at
Artikel auf kurier.at lesen